• Kundenservice in 3 Sprachen
  • Über 3 000 positive Bewertungen
Das Produkt wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.
Zum Warenkorb

Magnetische Hochzeitsdeko

Am großen Tag soll einfach alles passen. Gestalten Sie Ihre Hochzeitsdekoration nach Ihren persönlichen Wünschen selbst. Das spart nicht nur Budget, Sie können die gesamte Dekoration perfekt aufeinander abstimmen. Tischkarten, Namensschilder, Autoschmuck – all das und noch viel mehr lässt sich mit Magneten basteln. Wir zeigen Ihnen, wie. Das Beste daran: Magnete hinterlassen weder auf der festlichen Kleidung noch am Fahrzeug unschöne Rückstände nach dem Entfernen.

Save-the-Date-Magnete

Hochzeitsdatum fixiert? Versenden Sie Save-the-Date-Karten! Oft wird die Einladung den Kühlschrank oder die Magnettafel Ihrer Gäste zieren. Wieso also nicht gleich magnetische Karten versenden? In unserem Kundenprojekt Save-the-Date-Magnete haben wir eine detaillierte Anleitung für Sie zusammengestellt, wie Sie magnetische Karten basteln können.


Magnetische Ansteckschilder

Welche Magnete eignen sich am besten zur Herstellung von magnetischen Ansteckschildern für Ihre Gäste? Diese Frage klären wir in unserem Ratgeber. Darin finden Sie konkrete Produktempfehlungen, zum Basteln von individuellen Schildern, basierend auf der Dicke der getragenen Kleidung Ihrer Gäste.

Zur FAQ für magnetische Namensschilder

Wichtig: Gäste mit Herzschrittmacher dürfen die Schilder nicht auf der Brust tragen. Detailliertere Informationen dazu finden Sie auf unserer Ratgeber-Seite bezüglich Sicherheitsabstand zu Magneten.

Personalisieren Sie die Namensanstecker fürs Fest nach Ihren Vorstellungen. Unser Kunde hat kreative Schilder aus dem 3D-Drucker hergestellt und mit Magneten versehen. Im Beispiel war das Brautpaar großer Motorrad-Fan und die Anstecker für die Gäste sollten genau diese Leidenschaft widerspiegeln.

Noch mehr Inspiration für Magnetschilder zum kostenlosen Download finden Sie in unserem PDF-Dokument.


Magnetische Ansteckblumen für Gäste

Ähnlich wie bei den Namensansteckern lassen sich auch kleine festliche Gestecke zur Zierde der Kleidung, sogenannte magnetische Boutonnièren schonend am teuren Anzug oder Kleid befestigen.


Magnetische Tischkarten

Magnetische Tischkarten sind eine gute Idee bei einer Hochzeit im Freien. So lassen sie sich an der Serviette oder am Glas befestigen und halten auch einem Windstoß stand.

Tipp: Nachdem die Gäste ihren Platz am Tisch gefunden haben, kann das Tischkärtchen als Namensanstecker an der Kleidung getragen werden.

Magnetischer Autoschmuck

Das Brautauto soll besonders hübsch aussehen. Clever: Den Autoschmuck mit Magneten befestigen. So lassen sich Gestecke flexibel am Auto platzieren und Sie riskieren keine Kratzer im Lack.

Tipp: Nach der Fahrt können Sie den Blumenschmuck abnehmen und im Festsaal als Dekoration weiterverwenden.


Trauring-Aufbewahrung mit Magnetverschluss

Auch zur stilvollen Aufbewahrung von Trauringen bis zur Übergabe können Magnete zum Einsatz kommen. Unser Kunde hat dafür eine edle Holzkugel angefertigt und diese mit einem Magnetverschluss versehen.