FAQ - Fragen und Antworten

Welche Magnete eignen sich für magnetische Namensschilder?

Inhaltsverzeichnis

Fertige Magnet-Namensschilder

Für professionell wirkende magnetische Namensschilder empfehlen wir unsere fixfertigen Produkte, die Sie in unserem Online-Shop kaufen können:
  • Namensschild-Set
  • Namensschild mit Kartenhalter (im Bild zu sehen)
  • Visitenkarten-Papier

Magnet-Namensschilder selbst basteln

Bei großen privaten Festen wie Hochzeiten werden häufig Namensschilder benötigt. Vielen Leuten ist es wichtig, die Festtagsbekleidung nicht mit Sicherheitsnadeln zu beschädigen. Zudem möchten sie bei der Gestaltung der Namensschilder selbst kreativ tätig werden und nicht auf fertige Produkte zurückgreifen. Hier eignet sich eine Lösung mit selbst gestalteten Namensschildern perfekt, die mit starken Scheibenmagneten befestigt werden.
Achtung: Personen mit Herzschrittmachern dürfen die hier vorgestellten magnetischen Namensschilder auf keinen Fall anbringen!

Namensschilder mit selbstklebenden Magneten

Pro Namensschild benötigen Sie immer 2 Scheibenmagnete.
Kleben Sie zuerst einen selbstklebenden Scheibenmagneten 10 x 1 mm mittig auf die Rückseite des selbst gemachten Namensschildes. Als Gegenstück müssen Sie an der Kleiderinnenseite einen Scheibenmagneten 10 x 2 mm oder 10 x 3 mm anbringen.
Spezialfälle:
  • Bei schweren oder großen Namensschildern sollten Sie zur Sicherheit zwei Scheibenmagnete aufkleben (je einen links und rechts) und zwei Gegenmagnete einsetzen.
  • Die dünne selbstklebende Scheibe eignet sich nicht für sehr dicke Kleidung (z. B. Winterjacke) - hier empfehlen wir den Einsatz von der selbstklebenden Magnetscheibe 20 x 2 mm und der Scheibe S-20-02-N als Gegenstück.


Namensschilder mit normalen Scheibenmagneten

Pro Namensschild benötigen Sie immer 2 Scheibenmagnete. Sie können einfach zwei gleich große Magnete einsetzen und einen davon mit Kleber am Namensschild befestigen. Der Kleber UHU MAX REPAIR ist dafür besonders gut geeignet. Sie sollten die Magnete vor dem Aufkleben mit einem Schleifpapier leicht aufrauen, um die Wirkung des Klebers zu verbessern. Lassen Sie den Kleber 24 Stunden lang aushärten, bevor Sie ihn belasten.
Wir empfehlen für selbst gebastelte Namensschilder generell die Scheibenmagnete 10 x 2 mm oder 10 x 3 mm. Die 2 mm dicken Scheiben eignen sich für dünnere Sommerkleidung, die 3 mm dicken für festeren Stoff, z. B. ein Jackett. Bei noch dickerer Bekleidung empfehlen wir die dickeren Scheibenmagnete 10 x 5 mm.