+++ Aktuelle Lage (Covid-19): Unser Lager ist gefüllt und Bestellungen werden von uns ohne Verzögerungen bearbeitet. Mehr Informationen +++

  • Über 35 Mio. Magnete auf Lager
  • Viele positive Bewertungen

LED-Taschenlampe

Power-Lampe für Outdoor-Fans
Autor: Roberto Martinetto, San Francesco al Campo, Italien
Online seit: 25.10.2013, Anzahl Besuche: 56852

Selbstentworfene Taschenlampe

Für eine Afrika-Safari benötigten wir eine kleine, leichte, leistungsstarke und zuverlässige Taschenlampe. Diese bauten wir aus den folgenden Bestandteilen selbst:
  • Neodym-Ringmagnete
  • 1 Lithiumbatterie Typ 18650
  • 2 LED (3,7 V; 200 Lumen)
  • 1 Aluminium-L-Profil
  • 1 O-Ring (Ø 25 mm)
  • 2 Kabel

Konstruktionsdetails

Das L-Profil dient einerseits als Halterung für die Batterie, andererseits als Kühlkörper für die LED. In der Mitte weist es eine Kerbe zur Fixierung des O-Rings auf, der die Batterie am L-Profil hält. Die Kabel sind an Schrauben gelötet, die, mit Muttern befestigt, je einen Ringmagneten tragen. Die Ringmagnete haben direkten Kontakt mit den Polen der Batterie.

Tolles Ergebnis

Unsere Konstruktion hat sich beim Campen bewährt. Die Lampe ist hell, hält 5 Stunden durch, wiegt lediglich 80 Gramm und ist halb so groß wie eine Zigarettenschachtel.

Ähnliche Projekte

Weitere Leuchten, zu deren Bestandteilen Magnete gehören, finden Sie hier: