Halskettenverschluss

Selbstgemachte Verschlüsse für eigene Halsketten
Autor: anonym
Online seit: 28.03.2011, Anzahl Besuche: 249500
Ich stelle die Magnet-Verschlüsse zu meinen Ketten selbst her. Die Verschlüsse sind aus Art Clay Silver. Das ist eine feuchte Knetmasse, die bei ca. 800° gebrannt wird und dann wie echtes Silber aussieht.
Als Vorlage für die Verschlüsse diente der Breitband-Fingerring. Eine Schublehre ist sehr hilfreich, um den richtigen Durchmesser des Rohrs bestimmen zu können. Die Scheibenmagnete (Typ S-08-03-N) und die gehäkelte Schlauchkette werden nach dem Brennen mit dem Kleber UHU MAX REPAIR eingeklebt.